DiesDas | Ziele und Pläne für 2019


Das Jahr ist schon wieder ein bisschen weiter fortgeschritten, aber ich habe es noch gar nicht geschafft, meine diesjährigen Ziele und Pläne mit euch zu teilen. Wie in jedem Jahr habe ich mir auch 2019 wieder einige mehr oder weniger spezifische Ziele zusammengestellt, die ich mit euch teilen möchte. 
Was sind eure Vorhaben für die nächsten Monate?

1. Physikum
Dies war bereits im letzten Jahr mein Ziel, das ich leider nicht erfüllen konnte. Um die Zulassung zu meinem ersten Staatsexamen zu bekommen, fehlen mir nun nur noch drei Teilleistungen in Form von Testaten und Klausuren und mein festes Ziel ist es im Sommer, also in nur etwas weniger als sechs vollen Monaten, meinen ersten Studienabschnitt endlich abzuschließen.

2. Häschen holen
Das klingt vielleicht nach einem komischen Ziel, aber ich ziehe im kommenden Monat um und ich träume nun schon seit einer ganzen Weile davon, mir endlich Hasen zu holen. Ich passe immer mal wieder auf die beiden Langohren meiner Freundin auf und es ist immer wieder so schön mit ihnen. Das möchte ich in der neuen Wohnung, mit mehr Platz, auch für mich haben.

3. Ein Abenteuer erleben
Fragt mich nicht, was genau ich mir darunter vorstelle, oder wie und wann ich was erleben will, aber ich möchte in diesem Jahr auch in der Hinsicht spontaner werden, dass ich mich spontan auf etwas einlasse, was ich vielleicht vor ein/zwei Jahren noch nicht im Traum getan hätte.

4. Mit Kücki Europa entdecken
Wenn ich hoffentlich endlich mein Physikum absolviert habe, werde ich mit meiner liebsten Kücki durch Europa reisen. Mit unseren Interrailtickets werden wir sicher einiges erleben und vielleicht passt das auch direkt mit Punkt 3 zusammen. Ich bin definitiv offen für alles und habe jetzt schon einen Countdown gesetzt, bis es endlich losgeht!

5. Wandern gehen
Auch hier bin ich noch nicht ganz sicher, wann und wie und wo genau ich das umsetzen will, aber ich möchte in diesem Jahr wandern gehen. Und zwar so Trekking-mäßig, mehrere Tage. Wie gesagt, ich habe hier noch nichts festgelegt, aber ich denke ich würde gerne einfach mal eine Woche oder so mit mir und der Natur allein sein. Potentiell klingt das aber auch eher nach einer Post-Physikums-Mission.


6. Freude schenken
Freude schenken war eine Aktion, die ich vor zwei Jahren begonnen habe. Ich finde es einfach toll Menschen zu überraschen, die mir etwas bedeuten. Sei es einfach mit einer Postkarte, oder sogar einem kleinen Päckchen. Ich werde das nicht so regelmäßig machen, wie 2017, aber ich möchte wieder mehr Freunde überraschen.

7. An mich und meine Träume glauben
Auch dies war bereits im vergangenen Jahr auf meiner Zielliste. Ich habe schon dort damit begonnen, aber immer wieder merke ich doch, dass ich noch viel in dieser Hinsicht erreichen will. Gerade wenn einem Freunde sagen, dass sie manchmal das Gefühl haben, dass man sich gar nicht immer traut, man selbst zu sein... Keine Ahnung, das ist schon etwas, an dem ich in meinen Augen arbeiten sollte.

8. Mutig sein
Ihr seht schon, meine Liste ist dieses Mal ziemlich mit ideelen Vorstellungen gespickt. Es gibt besonders eine Sache, die ich in diesem Jahr nach Möglichkeit machen möchte. Hierfür fehlt mir teilweise noch der Mut, teilweise auch ein wenig der Glauben daran, dass es sich als richtig gut herausstellen wird. Aber ich habe noch fast 11 Monate Zeit und erste Schritte sind getan, also bleibe ich wohl dran.

9. Gesünder leben
Für mich selbst habe ich diesen Vorsatz in diesem Jahr mit einer messbaren Zahl belegt, aber allgemein möchte ich weiter damit machen, mehr darauf zu achten, wie ich lebe, was ich esse, wie ich mich verhalte. Frei nach dem Motto, dass ein gesunder Geist in einem gesunden Körper wohnt und so...

10. 20 Englische Bücher lesen
So, last but not least, muss natürlich auch noch eine kleine buchige Aufgabe dazu kommen. Im letzten Jahr habe ich zwölf englischsprachige Bücher geschafft, das möchte ich in diesem Jahr deutlich toppen.


Das waren sie auch schon, meine Ziele und Pläne für das Jahr 2019. Ich hoffe wirklich, dass ich alle davon in der einen oder anderen Weise erreichen kann, denn wenn ich das schaffe, wird sich in meinem Leben vermutlich einiges auf eine Weise ändern, die ich sehr begrüße.
Also abschließend noch einmal: Gibt es ein Ziel, dass ihr in diesem Jahr erreichen wollt? Ich bin gespannt auf eure Meinungen!

1 Kommentar

  1. tolle Ziele! Wünsche Dir viel Erfolg und Kraft dabei. Früher wollte ich auch gerne Hasen haben :D
    Liebe Grüße
    Sandra von Plentylife

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->